accueil
la voix libérée robert laffont Seine Stimme zu trainieren, ihren natürlichsten und authentischsten Ausdruck zu finden, ist ein Weg, im Einklang mit seiner wahren inneren Identität zu sein.  

Das Buch "Die Befreite Stimme" (neue Ausgabe 2003) ist reich an Reflexionen, Informationen und Anekdoten. Es beschreibt eine Technik, die professionelle Opernsänger immer wieder durch die Schnelligkeit der damit erzielten Fortschritte erstaunt.

Yva Barthelemy stellt darin ihre Methode vor, hervorgegangen aus der Arbeit eines ganzen Lebens. Demjenigen, der sie praktiziert, bringt sie nicht nur Sicherheit und eine schöne Stimme, sondern auch ein besseres psychisches und physisches Gleichgewicht.

"Die Befreite Stimme" (Verlag Robert Laffont)

www.laffont.fr
 
 




























© yvabarthelemy 2008 - 2013
 
spanish startseite biographie methode conferences liens publications publications